German 6

Download Führen – In der Einfachheit liegt die Stärke: Mit 7 by Jürg Isenschmid PDF

By Jürg Isenschmid

Alle Führungswerkzeuge dieser Welt, alle Ablaufpläne, alle Checklisten, alle not easy- und software program und alles theoretische Wissen nützen einem Unternehmen nichts, wenn ihre Führungskräfte nicht die wichtigste Voraussetzung zum Mitarbeiterführen haben. Jürg Isenschmid zeigt, dass nicht überdurchschnittliche Intelligenz, außerordentliches Fachwissen oder übertriebene „Coolness“ der Schlüssel zum Erfolg ist. Gesunder Menschenverstand, Fingerspitzengefühl und Mut sind die wichtigeren Tugenden, um den angestrebten Endzustand zu erreichen. Mit Hilfe von 7 Verhaltensparametern und von praktischen Beispielen wird aufgezeigt, wie im Führungsalltag mit einfachen „Instrumenten“ umgegangen wird. Der Leser kann schließlich selbst entscheiden, welcher Weg der der für ihn bessere ist. ​

Show description

Download Die Statistik: Zwölf Stationen des statistischen Arbeitens by Günter Menges PDF

By Günter Menges

Dieses Buch ist in erster Linie fUr Praktiker geschrieben, die mit Statistik zu tun ha ben, und zwar sowohl fUr die Datenproduzenten als auch fUr die vielen Konsumenten der Statistik in Verwaltung, Wirtschaft und Forschung. Es wendet sich in zweiter Linie an Studenten, denen ein Lehrbuch der Statistik in die Hand gegeben werden solI, das nicht nur statistische Kenntnisse vermittelt, sondem das hilft, die Arbeitsweise der Sta tistik zu verstehen und ihre Arbeitsmethoden vemiinftig anzuwenden. Es richtet sic- hauptsiichlich mit einigen Uberlegungen zu einer neuen adaptiven Theorie der Stati stik - auch an die Fachkollegen. Das Werk ist zwar aus dem (dreibiindig geplanten und zweibiindig verwirklichten) "GrundriB der Statistik" entstanden, aber es hat eine ganz neue Zielsetzung: Das ge samte, fUr das praktische Arbeiten wichtige Arsenal an Konzepten, Theorien und Me thoden der Statistik solI aus der Anwendungsperspektive dargestellt werden. Es domi niert der wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Anwendungsaspekt, doch kann das Buch auch eine Grundlage fUr Anwendung

Show description

Download Tourenplanung in Ballungsgebieten: Entwicklung eines by Monika Vogt PDF

By Monika Vogt

Die Entwicklung des Güterverkehrs in der Bundesrepublik Deutschland weist starke Zunahmen im Bereich des Straßengüterverkehrs auf. Vor allem in Ballungsgebieten ist das Verkehrssystem zu Spitzenzeiten oft überlastet. Eine effiziente Planung der Güterverkehrsströme ist daher aus Umweltaspekten notwendig und aus ökonomischen Gesichtspunkten sinnvoll. Monika Vogt entwickelt ein Verfahren zur effizienten Belieferung von Kunden in Ballungsgebieten und implementiert dieses als PC-Programm. Bei Tourenplanungsproblemen in Ballungsgebieten ist es von besonderer Bedeutung, einerseits die Anlieferzeiten bei den Kunden und andererseits das tageszeitabhängige hohe Verkehrsaufkommen in die Planung mit einzubeziehen. Mit diesem Verfahren können komplexe Planungsprobleme in Ballungsgebieten mit zeitabhängigen Restriktionen gelöst und die Ergebnisse visualisiert werden. Die Praxisrelevanz des Programms wird durch die ausschließliche Verwendung von realen Straßennetzdaten unterstrichen.

Show description

Download Werkstoffkunde fur Ingenieure: Grundlagen, Anwendung, by Professor Dr.-Ing. habil. Eberhard Roos, Dr. Karl Maile PDF

By Professor Dr.-Ing. habil. Eberhard Roos, Dr. Karl Maile (auth.)

Nach einer Einfuhrung in die Grundlagen der Werkstoffwissenschaft werden die Anwendungsaspekte behandelt. Insbesondere die Gesetzma?igkeiten der mechanischen Eigenschaften und das Verhalten von Werkstoffgruppen unter unterschiedlichen Umgebungs- und Belastungsbedingungen werden erlautert. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Darstellung der technischen Gebrauchseigenschaften der Werkstoffe und den zugehorigen Verfahren zur Anderung dieser Eigenschaften einschlie?lich der Beschichtungen. Angesprochen werden die Moglichkeiten der Werkstoffprufung, wobei die zerstorungsfreie Werkstoffprufung einbezogen wurde.
Behandelt werden Stahle, Stahllegierungen fur besondere Anwendungen, Leichtmetalle, Nichteisenmetalle, Kunststoffe, Keramiken und Verbundwerstoffe im Hinblick auf den gesamten Bereich der technischen Anwendung. Die Schadigung der unterschiedlichen Werkstoffgruppen durch Korrosion und Verschleiss wird anhand von diskutiert. Verstandnisfragen zu jedem Kapitel runden das Buch ab.

Die four. Auflage enthalt erweiterte Angaben zu den Gebrauchseigenschaften. Vollstandig uberarbeitet wurden die Kapitel Harten und Kunststoffe.

Show description

Download Einsatz und Bewertung von Exotischen Optionen by Marcus Schäfer PDF

By Marcus Schäfer

Exotische Optionen bieten die Möglichkeit zu maßgeschneiderter und kostengünstiger Absicherung oder Spekulation. Ihre praktische Anwendung hängt entscheidend von der genauen Bewertung ab. Da in vielen Fällen eine unmittelbare analytische Lösung nicht möglich ist, kommt den numerischen Bewertungsverfahren immer größere Bedeutung zu. Marcus Schäfer liefert eine Klassifizierung Exotischer Optionen in vier Untergruppen und beschreibt Auszahlungsfunktion und geeignete Einsatzmöglichkeiten. Ein weiterer Schwerpunkt des Buches liegt in der Bewertung Exotischer Optionen. Die verschiedenen analytischen und numerischen Bewertungsmethoden werden am Beispiel von normal Optionen vorgestellt und anschließend auf sämtliche pfadabhängige Optionen angewandt. Durch Verknüpfung der Methode Finiter Differenzen mit der Richardson Extrapolation zeigt der Autor, wie Rechengenauigkeit und -geschwindigkeit verbessert werden können.

Show description

Download Geschlechterdiskurse in den Medien: Turkisch-deutsche Presse by Meltem Kulaçatan PDF

By Meltem Kulaçatan

Meltem Kulaçatan stellt das Geschlechterverhältnis in der medialen Öffentlichkeit in den Fokus, das sie auf der Grundlage des Pressediskurses der Europaausgaben der türkischen Tageszeitungen Hürriyet und Zaman untersucht. Basierend auf der deutschsprachigen Mehrheitsöffentlichkeit, der Öffentlichkeit in der Türkei und der türkischsprachigen Teilöffentlichkeit in Deutschland analysiert die Autorin die räumlichen und inhaltlichen diskursiven Verschränkungen anhand des Geschlechterdiskurses. Dabei lassen sich im Geschlechterverhältnis der türkischsprachigen Tageszeitungen Diskursverschränkungen feststellen, die eng mit der Politik in der Türkei verwoben sind. Gleichzeitig ist der Pressediskurs über die verhandelten Geschlechterbeziehungen sowohl mit dem Integrationsdiskurs als auch mit dem Politikdiskurs in Deutschland verschränkt, used to be sich in der Berichterstattung über Frauen aus dem türkischen und islamischen Kontext widerspiegelt.

Show description

Download Systembindungseffekte bei der Beschaffung von by Christoph Reinkemeier PDF

By Christoph Reinkemeier

Systeme, die sukzessiv erweitert werden sollen, begründen mit der Einstiegsinvestition häufig Abhängigkeiten vom gewählten Anbieter. Daraus ergeben sich für den Nachfrager erhebliche Unsicherheiten für die geplante Realisierung seines Systemkaufs. Gelingt es dem Anbieter nicht, derartige Unsicherheitswahrnehmungen des Kunden nachhaltig zu reduzieren, wird dieser seine Kaufentscheidung zugunsten eines alternativen Systemangebots treffen oder sogar seine Kaufabsicht verschieben, falls es ihm an Alternativen mangelt. Christoph Reinkemeier untersucht am Beispiel des Marktes für PPS-Systeme die Bedeutung verschiedener unsicherheitsreduzierender Marketingmaßnahmen im Beschaffungsprozeß und analysiert, welche strategischen Konsequenzen Anbieter davon ableiten können. Als theoretische Grundlage nutzt der Autor die Erklärungszusammenhänge der Transaktionskostentheorie.

Show description

Download Lernen der Organisation durch Gruppen- und Teamarbeit: by Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. mult. H.-J. Warnecke (auth.), Dr. PDF

By Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. mult. H.-J. Warnecke (auth.), Dr. Martin Kröll, Professor Dr.-Ing. Herbert Schnauber (eds.)

Das Buch stellt die Wettbewerbsvorteile, Hemmnisse und Gestaltungselemente der Gruppen- und Teamarbeit in Lernenden Organisationen dar. Die Autoren gehen davon aus, daß durch Gruppen- und Teamarbeit die bestehenden Strukturen so verändert werden, daß sich Qualität, Flexibilität, Produktivität und Innovationsfähigkeit eines Unternehmens erhöhen. Dabei sind neben den sozialen Komponenten auch technische und organisatorische Entwicklungen zu berücksichtigen.

Die Autoren, renommierte Wissenschaftler und Unternehmenspraktiker, diskutieren die entscheidenden strategischen Fragen der Gruppen- und Teamarbeit: Hinsichtlich welcher Aufgabenfelder erweist sich Gruppen- und Teamarbeit als erfolgsversprechend? Wie können Handlungskompetenzen, d.h. Wissen, Fertigkeiten und Erfahrungen der Mitarbeiter, am besten für die Unternehmensentwicklung genutzt werden? Inwieweit ist Selbstregulation im Unternehmen notwendig und möglich? Wie können groups und Gruppen durch Führungskräfte gesteuert werden? Zu diesen Fragen werden entsprechende Lösungsansätze entwickelt.

Show description