Download Der Hirnstamm der Maus: Topographie, Cytoarchitektonik und by Univ.-Dozent Dr. med. Werner Kovac, Dr. med. Helmut Denk PDF

By Univ.-Dozent Dr. med. Werner Kovac, Dr. med. Helmut Denk (auth.)

Show description

Read Online or Download Der Hirnstamm der Maus: Topographie, Cytoarchitektonik und Cytologie PDF

Similar german_6 books

Kundenorientierung im Innovationsprozess: Die erfolgreiche Integration von Kunden in den frühen Phasen der Produktentwicklung

Erfolg auf dem Markt ist nur den Produktinnovationen beschieden, die den Anforderungen der Kunden entsprechen. Deshalb gilt es, schon frühzeitig den Kontakt mit den Kunden aufzunehmen und alle Entwicklungsaktivitäten auf ihre Bedürfnisse auszurichten. Sybille V. Reichart gibt einen Überblick über theoretische Konzepte zum Verlauf von Produktinnovationen und analysiert die Rolle der Kunden.

Einsatz und Bewertung von Exotischen Optionen

Exotische Optionen bieten die Möglichkeit zu maßgeschneiderter und kostengünstiger Absicherung oder Spekulation. Ihre praktische Anwendung hängt entscheidend von der genauen Bewertung ab. Da in vielen Fällen eine unmittelbare analytische Lösung nicht möglich ist, kommt den numerischen Bewertungsverfahren immer größere Bedeutung zu.

Mediendemokratie im Medienland: Inszenierungen und Themensetzungsstrategien im Spannungsfeld von Medien und Parteieliten am Beispiel der nordrhein-westfälischen Landtagswahl 2000

Ist Deutschland tatsächlich auf dem Weg in die ,Mediendemokratie' und hin zu einer Amerikanisierung des Verhältnisses zwischen Politik(ern) und Medien? Am Beispiel der nordrhein-westfälischen Landtagswahl 2000 will die Studie diese Frage beantworten. Es wird gezeigt, in welchem Umfang die Parteieliten im komplexen Wechselspiel zwischen Mediensystem und politischem method an Macht gewinnen und wie sich die veränderten Formen politischer Kommunikation auf innerparteiliche Willensbildungsprozesse, auf die Planung und Gestaltung von Wahlkämpfen und nicht zuletzt auch auf die Wahrnehmung durch die Bevölkerung auswirken.

Extra resources for Der Hirnstamm der Maus: Topographie, Cytoarchitektonik und Cytologie

Sample text

Gracilis und del' Fasciculus cuneatus im Nucl. cuneatus. Tractus tegmenti centralis (Ttegc): (Abb. 10, 11, 12, 13, 14) Del' Tractus tegmenti centralis durchzieht in Einzelfaserbiindeln die Formatio reticularis. Die Kerne des Hirnstammes Diencephalon Epithalamus Nucleus habenulm'is medialis (Hm): (Abb. 15, Tafel III, IV, V) Der N ucl. habenularis medialis ist ein langgestreckter Kern, der eine rostrocaudale Verlaufsrichtung besitzt und immer in raumlicher Beziehung zum dorsalen Abschnitt des III.

Anterior thalami ventralis werden medial vom Nucl. centralis lateralis begrenzt. Vom Die Kerne des Hirnstammes 64 Abb. 17 a. Nucleus anterior thalami pars dorsalis Nur wenig caudal davon verdrangt der Nucl. lateralis thalami die Pars dorsalis des Nucl. anterior thalami vOlIig und es bleibt nur mehr der ventrale und der mediale Unterkern fiber. Letztgenannter steht bereits fiber die Mittellinie hinweg mit dem gleichen Kern der gegenfiberliegenden Seite in Verbindung. Die Grenzen beider Anteile des Nucl.

Lateral von den hinteren Vierhiigeln sind bereits Teile der Kleinhirnhemisphaeren sichtbar. Ventral vom Kleinhirn"\\-urm befindet sich nun der IV. Ventrikel, dessen Boden vom Nuc!. tegmenti dorsalis (Td) lmd vom Nuc!. tegmenti laterodorsalis (tId) gebildet wird. Zwischen dem Nuc!. tegmenti dorsalis (Td) und dem weiter ventralliegenden Fasciculus longi. tudinalis medialis (Flm) erkennt man die Pars ventromedialis des Nuc!. tegmenti dorsalis (tvm). Ein groLles Feld wird von der Formatio reticularis (Fr) eingenommen, die dorsomedial von den eben genannten Kernen und dem lateral vom Nuc!.

Download PDF sample

Download Der Hirnstamm der Maus: Topographie, Cytoarchitektonik und by Univ.-Dozent Dr. med. Werner Kovac, Dr. med. Helmut Denk PDF
Rated 4.16 of 5 – based on 22 votes