Download Die Energiewende finanzierbar gestalten: Effiziente by acatech PDF

By acatech

Deutschland will bis zum Jahr 2050 seine Stromversorgung weitgehend auf erneuerbare Energien umstellen. Ob die Energiewende gelingen wird, hängt nicht nur von der Entwicklung neuer technischer Lösungen, sondern besonders auch von den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für den tiefgreifenden Umbau des Energiesystems ab. Eine effiziente Ordnungspolitik setzt dabei die richti-gen Anreize für die in enormem Umfang erforderliche Investitionstätigkeit privater Akteure und stellt sicher, dass die politischer Ziele zu gesellschaftlich vertretbaren Kosten erreicht werden. acatech gibt Empfehlungen, wie der energiewirtschaftliche Ordnungsrahmen in Deutschland neu auszurichten ist, damit die Energiewende finanzierbar gestaltet und so zum Erfolg geführt wird. Die acatech place berücksichtigt, dass die nationalen Maßnahmen mit der europäischen Ordnungspolitik abzustimmen sind und eine erfolgreiche Energiewende auch einen wirkungsvollen Beitrag zum globalen Klimaschutz leisten muss.

Show description

Read or Download Die Energiewende finanzierbar gestalten: Effiziente Ordnungspolitik für das Energiesystem der Zukunft PDF

Similar german_6 books

Kundenorientierung im Innovationsprozess: Die erfolgreiche Integration von Kunden in den frühen Phasen der Produktentwicklung

Erfolg auf dem Markt ist nur den Produktinnovationen beschieden, die den Anforderungen der Kunden entsprechen. Deshalb gilt es, schon frühzeitig den Kontakt mit den Kunden aufzunehmen und alle Entwicklungsaktivitäten auf ihre Bedürfnisse auszurichten. Sybille V. Reichart gibt einen Überblick über theoretische Konzepte zum Verlauf von Produktinnovationen und analysiert die Rolle der Kunden.

Einsatz und Bewertung von Exotischen Optionen

Exotische Optionen bieten die Möglichkeit zu maßgeschneiderter und kostengünstiger Absicherung oder Spekulation. Ihre praktische Anwendung hängt entscheidend von der genauen Bewertung ab. Da in vielen Fällen eine unmittelbare analytische Lösung nicht möglich ist, kommt den numerischen Bewertungsverfahren immer größere Bedeutung zu.

Mediendemokratie im Medienland: Inszenierungen und Themensetzungsstrategien im Spannungsfeld von Medien und Parteieliten am Beispiel der nordrhein-westfälischen Landtagswahl 2000

Ist Deutschland tatsächlich auf dem Weg in die ,Mediendemokratie' und hin zu einer Amerikanisierung des Verhältnisses zwischen Politik(ern) und Medien? Am Beispiel der nordrhein-westfälischen Landtagswahl 2000 will die Studie diese Frage beantworten. Es wird gezeigt, in welchem Umfang die Parteieliten im komplexen Wechselspiel zwischen Mediensystem und politischem approach an Macht gewinnen und wie sich die veränderten Formen politischer Kommunikation auf innerparteiliche Willensbildungsprozesse, auf die Planung und Gestaltung von Wahlkämpfen und nicht zuletzt auch auf die Wahrnehmung durch die Bevölkerung auswirken.

Extra info for Die Energiewende finanzierbar gestalten: Effiziente Ordnungspolitik für das Energiesystem der Zukunft

Sample text

Durch den subventionierten und mit Vorrang ausgestatteten Zubau von fluktuierend einspeisenden erneuerbaren Energien mit sehr niedrigen Grenzkosten, vor allem PV und Windkraft, werden die in der Theorie genannten Herausforderungen an den „Energy only“-Markt verschärft. Einspeisetarife wie beim EEG stellen die Investoren von den meisten der verschiedenen Risikoarten frei, die im Kontext der erneuerbaren Energien eine Rolle spielen (vgl.  45) und werden daher oft fälschlicherweise als insgesamt risikominimierend bewertet.

Bei den elektronischen Zählern, der Marktkommunikation und dem Betreiberkonzept besteht hier noch großer regulatorischer Handlungsbedarf. 4 INVESTOREN DAS ENGAGEMENT IN DER ENERGIEWENDE ERMÖGLICHEN Bedeutsam für Investitionstätigkeit ist vor allem die Verfügbarkeit von ausreichendem Eigenkapital. Die Eigenkapitalreserven der Netzbetreiber und Versorger werden dabei Appelrath et al. 2012. 33 Die Energiewende finanzierbar gestalten häufig nicht ausreichen, um die anstehenden Investitionen zu stemmen.

Effektive und effiziente Klimapolitik: Instrumentenmix, EEG und Subsidiarität“. In: Wirtschaftsdienst 92 (Sonderheft), 2012, S. 43-51. : Institutionen für die Beherrschung globaler Commons und global öffentlicher Güter. Kurzexpertise für die Enquete-Kommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“ des Deutschen Bundestages, 2012. ): Menschen und Güter bewegen. : Springer Verlag 2012. ): Biotechnologische Energieumwandlung in Deutschland. : Springer Verlag 2012. ): Mehr Innovationen für Deutschland.

Download PDF sample

Download Die Energiewende finanzierbar gestalten: Effiziente by acatech PDF
Rated 4.51 of 5 – based on 46 votes